In der Welt der Glasfasertechnologie sind präzise Planung und effiziente Verwaltung von größter Bedeutung. Das Gridbit-Team hat hart daran gearbeitet, die ultimative FTTx-Planungssoftware zu entwickeln, die die Anforderungen der Branche erfüllt. Mit der Veröffentlichung der neuen Version 1.11 hat Gridbit eine aufregende Palette von Funktionen eingeführt, die die Planung und Verwaltung von Glasfasernetzen auf ein neues Niveau heben. In diesem Artikel werden wir uns genauer mit den herausragenden Features der Gridbit Version 1.11 befassen: Dynamische Grids und Custom Fields in Tabellen.


1. Dynamische Grids: Ein Blick in die Zukunft der Netzplanung

Tabellen sind das Herzstück jeder effektiven Planungssoftware. Mit der Einführung dynamischer Tabellen in Version 1.11 wird die Verwaltung und Analyse von Daten so flexibel wie nie zuvor. Benutzer können Tabellen nun nach ihren individuellen Anforderungen anpassen und gestalten.

Die dynamischen Tabellen in Gridbit Version 1.11 bieten:

  • Anpassbare Spalten: Passen Sie Ihre Tabellen an, um die relevanten Informationen hervorzuheben.
  • Filter und Sortierfunktionen: Finden Sie Informationen schneller und einfacher als je zuvor.
  • Echtzeitaktualisierungen: Verfolgen Sie Änderungen in Ihren Daten in Echtzeit.

Mit dynamischen Tabellen können Ingenieure und Planer Daten präziser und effizienter analysieren, was die Planung und Implementierung von Glasfasernetzen auf ein neues Level hebt.

2. Custom Fields in Tabellen: Mehr als nur Zahlen und Daten

Die Netzplanung erfordert oft spezifische Informationen und Datenpunkte, die von Projekt zu Projekt variieren können. Gridbit Version 1.11 ermöglicht es Anwendern, benutzerdefinierte Felder in Tabellen hinzuzufügen und so die Software an die Anforderungen ihres Projekts anzupassen.

Die Vorteile von Custom Fields in Tabellen umfassen:

  • Projektspezifische Daten: Erfassen Sie genau die Informationen, die für Ihr Projekt wichtig sind.
  • Bessere Datenanalyse: Erstellen Sie Berichte und Analysen auf Grundlage Ihrer individuellen Datenpunkte.
  • Effizientere Kommunikation: Teilen Sie projektbezogene Informationen auf eine strukturierte Weise.

Mit dieser Funktion können Planer die Software an die spezifischen Bedürfnisse ihres Glasfasernetzprojekts anpassen und ihre Effizienz steigern.

Mit dynamischen Grids und Custom Fields in Tabellen bietet das Release 1.11 unübertroffene Flexibilität, Anpassbarkeit und Benutzerfreundlichkeit.


Wenn Sie bereit sind, Ihre FTTx-Planung auf die nächste Stufe zu heben, sollten Sie die Gridbit Version 1.11 unbedingt ausprobieren. Erfahren Sie, wie diese bahnbrechenden Funktionen Ihre Netzplanung verbessern können und lassen Sie sich von Gridbit auf dem Weg in die Zukunft begleiten.

Teile diesen Beitrag

Verwandte Beiträge