Die FTTx-Planungssoftware Gridbit steht kurz vor einem Upgrade auf Version 2.0. Lassen Sie uns einen genaueren Blick auf die aufregenden Neuerungen werfen.


Das Herzstück von Gridbit 2.0 ist die komplett überarbeitete Benutzeroberfläche. Das frische, moderne Design bringt nicht nur eine ästhetische Verbesserung mit sich, sondern optimiert auch die Nutzungsfreundlichkeit. Durch klar strukturierte Menüs, verbesserte Navigation und ein intuitives Design wird die Nutzung von Gridbit so einfach wie nie zuvor.

Ein Highlight von Gridbit 2.0 ist die Einführung des Trassenkonzepts. Diese Funktion ermöglicht es den Anwender:innen, Trassen visuell zu planen und zu optimieren. Durch die klare Darstellung von Trassen wird nicht nur die Planung vereinfacht, sondern auch die Gesamteffizienz bei der Umsetzung deutlich gesteigert. Die Möglichkeit, den Verlauf von Trassen einfach und direkt in der Planungssoftware zu visualisieren, verspricht eine präzisere Planung.

Gridbit 2.0 präsentiert ein überarbeitetes Arbeitspaket-Management. Die Software ermöglicht jetzt eine noch präzisere Strukturierung von Projekten durch die Schaffung detaillierter Arbeitspakete. Die neu gestalteten Arbeitspakete bieten einen umfassenden Überblick über den Projektfortschritt und erleichtern die Koordination von komplexen Aufgaben in FTTx-Netzwerkprojekten.

Wir sind bestrebt, eine benutzungsfreundliche und fehlerfreie Software anzubieten. Die Version 2.0 enthält eine neue Funktion, mit der Nutzer:innen Fehler und Probleme direkt im Programm melden können. Dieses Feature fördert die Kommunikation zwischen den Anwender:innen und dem Gridbit-Team und ermöglicht es, Probleme schnell zu identifizieren und zu beheben.

Die Fehlerberichtsfunktion bietet:

  • Schnelle Problembehebung: Das Gridbit-Team kann Probleme schnell angehen und Lösungen bereitstellen.
  • Anwenderbeteiligung: Nutzer:innen können aktiv zur Verbesserung der Software beitragen.
  • Kontinuierliche Verbesserung: Gridbit wird kontinuierlich optimiert, um den Bedürfnissen der Nutzer:innen gerecht zu werden.

Teile diesen Beitrag

Verwandte Beiträge